Die stillen Reserven im Rahmen der aktienrechtlichen - download pdf or read online

By Gustav Saage

ISBN-10: 3663003280

ISBN-13: 9783663003281

ISBN-10: 3663022412

ISBN-13: 9783663022411

Stille Reserven sind nicht nur zum Politikum geworden, sondern sie drohen zum Mysterium zu werden. Waren sie einstmals Ausdruck vorsichtiger Bilanzierung und wurden sie in der Folgezeit von der "Mehrheit" von Gesellschaftern, insbesondere in Aktienunternehmungen zur Verfolgung der ihr gemäßen, den Interessen der "Minderheit" häufig widerstrebenden Ziele gebraucht (und nicht selten miß­ braucht), so sind sie seit dem Inkrafttreten des jetzt noch gültigen Aktiengesetzes von den Verwaltungen als das bilanzpolitische Mittel schlechthin betrachtet und gehandhabt worden, um die im Rahmen autonomer Unternehmungsplanung auf­ tretenden Finanzierungsprobleme selbst zu lösen, den sozialpolitischen Auseinan­ dersetzungen möglichst auszuweichen und um im übrigen den "Outsidern" den Einblick in die Lage der Gesellschaft zu verwehren oder doch erheblich zu er­ schweren. rationale und Ziele dieser Politik haben zu schwerwiegenden Beanstandungen ge­ führt. Es ist Forderungen Vorschub geleistet worden, die das Gefüge unserer Wirt­ schaft gefährden können. Dabei hat das Halbdunkel, das durch die "Geheimbuch­ methode stiller Reservenpolitik" erzeugt wurde, nur noch verschärfend gewirkt und sicherlich auch da Mißtrauen gesät, wo vertrauensvolle Zusammenarbeit zwi­ schen Verwaltung, Gesellschaftern und Belegschaft notwendig gewesen wäre. An­ passungsnotwendigkeiten auf preislichem, technischem, organisatorischem und ab­ satzpolitischem Gebiet, die in der Zeit nach der Währungsreform von 1948 um­ fangreiche finanzielle Reflexwirkungen auslösten, sind von den Unternehmens­ leitungen größtenteils auf dem Wege der Gewinnthesaurierung, und zwar weit­ gehend gerade durch Bildung stiller Reserven, finanziert worden.

Show description

Read Online or Download Die stillen Reserven im Rahmen der aktienrechtlichen Pflichtprüfung PDF

Similar german_6 books

Einführung in die Krankenhaus-Kostenrechnung: Anpassung an - download pdf or read online

Durch die neuen gesetzlichen Rahmenbedingungen im Gesundheitswesen findet in Krankenh? usern ein gravierender Umbruch im Rechnungswesen statt. Speziell der Kostenrechnung kommt jetzt eine wesentlich gr? ?ere Bedeutung als F? hrungsinstrument zu. Friedrich Keun und Roswitha Prott f? hren systematisch in die Krankenhaus-Kostenrechnung ein.

New PDF release: Mit Selbstcoaching zum Traumjob: Wie Sie in fünf Schritten

Motivation und idea im task statt Langeweile, Frustration und Erschöpfung - ein Ziel, das viele Berufstätige anstreben. Abends erfüllt, begeistert und mit Freude auf den nächsten Arbeitstag nach Hause zu kommen, ist zumeist Menschen vorbehalten, die den task gefunden haben, der ohne Einschränkung zu ihrer eigenen Persönlichkeit passt und der sie immer wieder begeistert.

Einfuhrung in die Olhydraulik - download pdf or read online

Einführung in die Ölhydraulik Die Ölhydraulik hat sich zu einer technischen Querschnittsdisziplin entwickelt, insbesondere für cellular Anwendungen, aber auch in stationären Anlagen – vor allem in Produktionsmaschinen. Oft ist die Hydraulik auch Bestandteil komplexer mechatronischer Systeme. Dieses Lehrbuch vermittelt und erklärt anschaulich neben den Grundlagen auch Bausteine wie z.

Additional info for Die stillen Reserven im Rahmen der aktienrechtlichen Pflichtprüfung

Example text

34 Die stillen Reserven im Lichte der Bilanztheorien genommen werden, der erfahrungsgemäß nicht untersduitten wird, also etwa zum niedrigsten Preis der letzten Jahre. Der Differenzbetrag zu den tatsächlichen Anschaffungskosten oder dem niedrigeren Tageswert soll gesondert auf dem Materialkonto aktiviert und auf dem Substanzsicherungskonto passiviert werden. In entsprechender Weise sollen Kaufkraftschwankungen der Geldkonten, "also die des Kassen-, Debitoren-, Bank-, Wechselkontos, im allgemeinen auch des Effektenkontos", ihren Niederschlag auf dem Substanzsicherungskonto finden.

Bilanzgliederung erreichbar sein dürfte, so kann doch kein Zweifel bestehen, daß die Bilanzwahrheit, wie sie hier verstanden wird, die bewußte Legung stiller Reserven ausschließt. Nach der totalen Bilanztheorie verbietet schon der Grundsatz der Vollständigkeit die Ansetzung von Aktiven unter ihrem Wert, zumal dadurch eine Verfälschung der Bilanz und Leistungsrechnung eintreten würde. 7. Die stillen Reserven in der pagatorischen Bilanztheorie von Kosiol Die pagatorische Bilanztheorie erklärt die handelsrechtliche Erfolgsrechnung nicht als Aufwand- und Ertragsrechnung, sondern als Aufwandsausgaben- bzw.

Die Gewinnthesaurierung in guten Jahren kann daher nur dann als geeignetes Mittel zur Stabilisierung der Gewinnausschüttung angesehen werden, wenn die damit finanzierten Investitionen schon bald eine nachhaltige Verbesserung der Ertragslage hervorbringen oder die zurückbehaltenen Beträge liquide angelegt werden. Im ersteren Falle würde sich also die "Dividendenstabilisierung" entweder über eine Kapazitätserweiterung oder über einen Rationalisierungseffekt vollziehen. In manchen Industrien wäre in diesem Zusammenhang auch an einen Entwicklungseffekt zu denken.

Download PDF sample

Die stillen Reserven im Rahmen der aktienrechtlichen Pflichtprüfung by Gustav Saage


by Charles
4.2

Rated 4.48 of 5 – based on 21 votes