Die Kontroverse um Neuronale Netze: Zur sozialen Aushandlung - download pdf or read online

By Uli Meyer (auth.)

ISBN-10: 3322813231

ISBN-13: 9783322813237

ISBN-10: 3824445557

ISBN-13: 9783824445554

Seit den 1980er Jahren konnten sich Neuronale Netze als Ansatz innerhalb der Forschung zur Künstlichen Intelligenz (KI) etablieren. Dabei handelte es sich jedoch keineswegs um eine neue Forschungsrichtung, denn bereits Mitte der 1950er Jahre arbeiteten zahlreiche Forscher an der Entwicklung Neuronaler Netze. Nach einer kurzen Hochphase in den 1960er Jahren verschwanden sie dann nahezu vollständig aus den Laboren der KI-Forscher, um erst zwei Jahrzehnte später wieder in den Mittelpunkt des Interesses zu rücken.

Wie kann es dazu kommen, dass ein Forschungsansatz zuerst als Sackgasse verworfen und später als zukunftsweisend gefeiert wird? Uli Meyer untersucht mit Hilfe der konstruktivistischen Wissenschaftsforschung, welche - vor allem soziale - Bedingungen zu einer solchen Entwicklung führten. Die sich daraus ergebende Entstehungsgeschichte eines relativ jungen Forschungsgebietes ist gleichermaßen interessant für Soziologen, Informatiker und Historiker.

Show description

Read or Download Die Kontroverse um Neuronale Netze: Zur sozialen Aushandlung der wissenschaftlichen Relevanz eines Forschungsansatzes PDF

Similar german_10 books

Download PDF by Uli Meyer (auth.): Die Kontroverse um Neuronale Netze: Zur sozialen Aushandlung

Seit den 1980er Jahren konnten sich Neuronale Netze als Ansatz innerhalb der Forschung zur Künstlichen Intelligenz (KI) etablieren. Dabei handelte es sich jedoch keineswegs um eine neue Forschungsrichtung, denn bereits Mitte der 1950er Jahre arbeiteten zahlreiche Forscher an der Entwicklung Neuronaler Netze.

New PDF release: Die Prognose des Unternehmens- wachstums aus

I. Kapitel Die Abgrenzung der Untersuchung gegentiber den bisher vorliegenden em- rischen Studien . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . eleven 1. Zielsetzung der empirischen Untersuchung eleven 2. Informationsbedtirfnisse der Anteilseigner thirteen 2. 1 Aus dem Entscheidungsproze1' deduzierte Informationsbedtirfnisse der Anteilseigner .

Das Rechnungswesen in der Abschlußprüfung des Bankkaufmanns: by Harald Fischer PDF

Viele Lehrbticher begleiten den Auszubildenden im Ausbildungsberuf "Bankkaufmann" von seinen ersten Lernschritten bis zur Absch1u priifung. Das vorliegende Buch ist we der Lehrbuch noch reine Aufgabensammlung; als Einheit innerhalb einer Reihe von Leitfaden nimmt es die Absch1u priifung zum AnI fur eine Rtickschau auf die in der Ausbildung erworbenen Kenntnisse und Fahlgkeiten in den Bereichen o Rechnungswesen (Buchfiihrung und Rechnen) o Datenverarbeitung o service provider.

Bürgerbeteiligung in Lokale Agenda 21-Initiativen: Analysen by Gerhard de Haan, Visit Amazon's Udo Kuckartz Page, search PDF

In vielen Städten und Gemeinden finden sich Initiativen zur Lokalen schedule 21. quick alle haben Schwierigkeiten, eine breite Bürgerbeteiligung zu erreichen. In dieser Studie wurden mehrere Initiativen in Berlin zwei Jahre lang begleitet. Mit Hilfe der Leitbildanalyse wurde die Kommunikations- und Organisationsstruktur der unterschiedlichen Initiativen und das Interesse der Bürger an Partizipation erfasst.

Additional resources for Die Kontroverse um Neuronale Netze: Zur sozialen Aushandlung der wissenschaftlichen Relevanz eines Forschungsansatzes

Example text

Er beginnt seine Beispiele mit eomputerlihnliehen rein meehanisehen Masehinen und endet mit dressierten Tauben (Searle 1990). Die Entstehung der KI-Forschung 19 Diese Logik setzt die materialistische Annahme voraus, dass Geist einfach ein Name fur die informationsverarbeitende Aktivitat des Gehirns ist oder anders gesagt, einfach das ist, was das Gehirn tut. Daraus lasst sich wiederum der Schluss ziehen, dass, wenn die Informationsverarbeitung rekonstruiert wird, damit auch der Geist bzw. die Fahigkeiten des menschlichen Gehirns nachgebaut sind.

Guice beschreibt die idealtypische Form: Pure hype sounds like this: 'This is a fantastically exciting technology - it will transform every aspect oflife for you and all of humankind' . (Guice 1999: 85). Unabhangig davon, ob die derart prasentierten Versprechungen berechtigt sind oder nicht, ist es das vorrangige Ziel einer so1chen Strategie, die Adressaten emotional anzusprechen. 1m Gegensatz dazu steht die wissenschaftliche Argumentation. Sie macht ausschlieBlich begrenzte Aussagen tiber den aktuellen Stand eines wissenschaftlichen Feldes.

Er beginnt seine Beispiele mit eomputerlihnliehen rein meehanisehen Masehinen und endet mit dressierten Tauben (Searle 1990). Die Entstehung der KI-Forschung 19 Diese Logik setzt die materialistische Annahme voraus, dass Geist einfach ein Name fur die informationsverarbeitende Aktivitat des Gehirns ist oder anders gesagt, einfach das ist, was das Gehirn tut. Daraus lasst sich wiederum der Schluss ziehen, dass, wenn die Informationsverarbeitung rekonstruiert wird, damit auch der Geist bzw. die Fahigkeiten des menschlichen Gehirns nachgebaut sind.

Download PDF sample

Die Kontroverse um Neuronale Netze: Zur sozialen Aushandlung der wissenschaftlichen Relevanz eines Forschungsansatzes by Uli Meyer (auth.)


by Robert
4.2

Rated 4.32 of 5 – based on 41 votes