Download PDF by Harald Fischer: Das Rechnungswesen in der Abschlußprüfung des Bankkaufmanns:

By Harald Fischer

ISBN-10: 3322917398

ISBN-13: 9783322917393

ISBN-10: 3409491244

ISBN-13: 9783409491242

Viele Lehrbticher begleiten den Auszubildenden im Ausbildungsberuf "Bankkaufmann" von seinen ersten Lernschritten bis zur Absch1u priifung. Das vorliegende Buch ist we der Lehrbuch noch reine Aufgabensammlung; als Einheit innerhalb einer Reihe von Leitfaden nimmt es die Absch1u priifung zum AnI fur eine Rtickschau auf die in der Ausbildung erworbenen Kenntnisse und Fahlgkeiten in den Bereichen o Rechnungswesen (Buchfiihrung und Rechnen) o Datenverarbeitung o service provider. Anhand einzelner Aufgaben und Prtifungsfragen werden die Grundlagen dieser Prii fungsbereiche erliiutert und in einen Zusammenhang gebracht, der dem Auszubilden den die Priifungsanfordeningen verdeutlichen solI. Als ein nahezu unlosbares challenge hat sich hierbei die Unterschiedlichkeit der Gestal tung erwiesen, die die Absch1u priifung "Bankkaufmann" in den Handelskammerbezir ken und Bundesliindern trotz einer einheitlichen "Verordnung tiber die Berufsausbil dung zum Bankkaufmann" vom eight. 2. 1979 erfahren hat. Dies betrifft die fachlichen Schwerpunkte und die paintings der Aufgabenstellung. Die vorliegende Schrift beriicksich tigt diese Ausgangslage und bemiiht sich urn eine bundesweit giiltige Darstellung der typischen Anforderungen an den Bankkaufmann, unterstellend, d der Auszubilden de die Besonderheiten "seiner" Absch1u prtifung in seinem Ausbildungsbetrieb und seiner Berufsschule kennenlernt. Dies begriindet die zuversichtliche Annahme, griindliches Durcharbeiten der Aufgaben und Losungen den Lernenden wirksam bei seiner Prtifungsvorbereitung untersttitzen wird. Anregungen werden dankbar entgegengenommen. Bremen/Hamburg Harald Fischer Gert.Jiirgen Rehder Gerhard Lippe five Inhaltsverzeichnis Teil A: Buchftihrung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . eleven . . . . . . . . . . . Einleitung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . eleven . . . . . . . . . . . . I. Geschaftsvorfalle des Groflhandels . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . thirteen . . . . . . Aufgaben 1-7 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . thirteen . . . . . . . . . . . L6sungen 1-7 ., . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 14 . . . . . . . . . .

Show description

Read or Download Das Rechnungswesen in der Abschlußprüfung des Bankkaufmanns: Buchführung, Rechnen, Datenverarbeitung, Betriebsorganisation PDF

Best german_10 books

Download PDF by Uli Meyer (auth.): Die Kontroverse um Neuronale Netze: Zur sozialen Aushandlung

Seit den 1980er Jahren konnten sich Neuronale Netze als Ansatz innerhalb der Forschung zur Künstlichen Intelligenz (KI) etablieren. Dabei handelte es sich jedoch keineswegs um eine neue Forschungsrichtung, denn bereits Mitte der 1950er Jahre arbeiteten zahlreiche Forscher an der Entwicklung Neuronaler Netze.

Download e-book for kindle: Die Prognose des Unternehmens- wachstums aus by Manfred Perlitz

I. Kapitel Die Abgrenzung der Untersuchung gegentiber den bisher vorliegenden em- rischen Studien . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . eleven 1. Zielsetzung der empirischen Untersuchung eleven 2. Informationsbedtirfnisse der Anteilseigner thirteen 2. 1 Aus dem Entscheidungsproze1' deduzierte Informationsbedtirfnisse der Anteilseigner .

New PDF release: Das Rechnungswesen in der Abschlußprüfung des Bankkaufmanns:

Viele Lehrbticher begleiten den Auszubildenden im Ausbildungsberuf "Bankkaufmann" von seinen ersten Lernschritten bis zur Absch1u priifung. Das vorliegende Buch ist we der Lehrbuch noch reine Aufgabensammlung; als Einheit innerhalb einer Reihe von Leitfaden nimmt es die Absch1u priifung zum AnI fur eine Rtickschau auf die in der Ausbildung erworbenen Kenntnisse und Fahlgkeiten in den Bereichen o Rechnungswesen (Buchfiihrung und Rechnen) o Datenverarbeitung o service provider.

Download e-book for iPad: Bürgerbeteiligung in Lokale Agenda 21-Initiativen: Analysen by Gerhard de Haan, Visit Amazon's Udo Kuckartz Page, search

In vielen Städten und Gemeinden finden sich Initiativen zur Lokalen schedule 21. quickly alle haben Schwierigkeiten, eine breite Bürgerbeteiligung zu erreichen. In dieser Studie wurden mehrere Initiativen in Berlin zwei Jahre lang begleitet. Mit Hilfe der Leitbildanalyse wurde die Kommunikations- und Organisationsstruktur der unterschiedlichen Initiativen und das Interesse der Bürger an Partizipation erfasst.

Extra resources for Das Rechnungswesen in der Abschlußprüfung des Bankkaufmanns: Buchführung, Rechnen, Datenverarbeitung, Betriebsorganisation

Example text

Er Buchftihrung entsprechenden Verfahrens erstellt. )". Am Bilanzstichtag hat der Kaufmann auf der Grundlage des Inventars eine Gegeniiberstellung zu erstelIen, die auf der (linken) Aktivseite seine Vermogenswerte und auf der (rechten) Passivseite sein Fremd- und Eigenkapital enthlilt. Die Passivseite zeigt dem Kaufmann die Herkunft seiner Mittel, wlihrend er auf der Aktivseite die Verwendung dieser Mittel erkennt. 64. ) des Kalenderjahres, in dem die letzte Eintragung in das Handelsbuch gemacht, das Inventar aufgestelIt, die Bilanz festgestellt, der Handelsbrief empfangen oder der Buchungsbeleg entstanden ist.

43 d) Ein Kreditinstitut rechnet mit einer Steuemachzahlung in H6he von DM 8000,-. e) Die Rechnung tiber ausgeflihrte Malerarbeiten wird erst im neuen Jahr bezahlt. DM 3450,-. 56. Aufgabe Eine Bank hat einen Forderungsbestand (vorHiufiger Debitorenendbestand) von DM 7567000,-. Von den Forderungen sind DM 50000,- zweifelhaft, der Ausfall wird auf 20% geschatzt. DM 20000,- sind uneinbringlich. DM 150000,- sind vom Staat verbtirgte Forderungen. Ermitteln Sie den endgilltigen Endbestand der Forderungen und errechnen Sie die Sammelwertberichtigung, die 1,8% der Forderungen betragen solI.

Allgemeine Fragen zur Theorie der Buchftihrung 59. Nennen Sie die Teilbereiche des betrieblichen Rechnungswesens. 60. Welche Aufgaben hat die Buchftihrung zu erftillen? 61. Nennen Sie die Gesetze, die Vorschriften tiber die Buchftihrung von Kreditinstituten enthalten, und erlautern Sie stichwortartig die Inhalte der relevanten Paragraphen. 62. Woraus ergeben sich die "Grundsiitze ordnungsgemaBer Buchftihrung"? 63. Erlautern Sie die Begriffe "Inventur", "Inventar" und "Bilanz". 64. Wie lange muB ein Kreditinstitut seine Belege autbewahren?

Download PDF sample

Das Rechnungswesen in der Abschlußprüfung des Bankkaufmanns: Buchführung, Rechnen, Datenverarbeitung, Betriebsorganisation by Harald Fischer


by David
4.5

Rated 4.43 of 5 – based on 5 votes