New PDF release: Das Beratungs- und Verkaufsgespräch in Banken:

By Günther Geyer

ISBN-10: 3322840026

ISBN-13: 9783322840028

ISBN-10: 3409196382

ISBN-13: 9783409196383

Wer heute und morgen Bankleistungen erfolgreich verkaufen will, muss den aktuellen Bankmarkt als eine wichtige Rahmenbedingung fur sein Handeln kennen. Dieser Markt ist gekennzeichnet durch hohe Marktdurchdringung und zunehmenden Wettbewerb, zunehmend besser informierte Kunden, steigenden Kostendruck, grossere und neue Risiken, steigende Zahlen von Bankleistungen, abnehmende Proftlierungsmoglichkeiten, geringere Kundenbindung und - neue Vertriebswege und Vertriebsformen. Er muss wissen und beachten, dass eine stabile Beziehung zwischen Kunden und Berater verkaufsfordernd wirkt. 24 2. Berater und Kunde Die personliche Bindung zwischen dem einzelnen Bankberater und jedem Kunden ent scheidet kunftig verstarkt uber den Erfolg aller Verkaufsbemuhungen. Die Kreditinstitute wirken auf die Nachfrager uber drei Ebenen (Abbildung 1): c. Mitarbeiter (menschliche Ebene) A. financial institution ...... I--------------------__ B. Leistung (sachliche Ebene) (leistungsspezifische Ebene) Abbildung 1: Erscheinungsbildebenen A. Das sachliche Erscheinungsbild des Hauses wie Bankgebaude, Schalterhallen, Zweigstel len, Einrichtungen, Geschaftsberichte, Werbebotschaften, Offentlichkeitsarbeit, Veroffent lichung von Borsen- und Devisenkursen usw. und seinen Veranderungen. B. Das leistungsspezijische Erscheinungsbild wie individuelle und standardisierte Angebo te, Gesamtangebot - Leistungspalette, Kooperationspartner, einzelne Vertragsbestand teile (Konditionen, Gebuhren, Provisionen, Sicherheiten, Verpflichtungen), Schnelligkeit und Zuverlassigkeit der Leistungserbringung und seinen Veranderungen. C. Das (zwischen)menschliche Erscheinungsbild wie Bankmitarbeiter (aussere Erscheinung, regulate, Geschlecht, Erfahrungen, Kenntnisse, Verhalten), Bankkunden, Kundenstruktur und seinen Veranderungen. Die Tendenz zur gegenseitigen Anpassung im sachlichen und leistungsspezifischen Erschei nungsbild fordert die Bedeutung des menschlichen Erscheinungsbildes der Banken. "Stan dardisierungsbemuhungen" im own sind zwar zu beobachten, Unterschiede werden bleiben: Menschen sind Individuen -- und verschiedene Individuen sind ftir unsere Mitmen schen mensch

Show description

Read or Download Das Beratungs- und Verkaufsgespräch in Banken: Bankleistungen erfolgreich verkaufen PDF

Best german_10 books

Die Kontroverse um Neuronale Netze: Zur sozialen Aushandlung by Uli Meyer (auth.) PDF

Seit den 1980er Jahren konnten sich Neuronale Netze als Ansatz innerhalb der Forschung zur Künstlichen Intelligenz (KI) etablieren. Dabei handelte es sich jedoch keineswegs um eine neue Forschungsrichtung, denn bereits Mitte der 1950er Jahre arbeiteten zahlreiche Forscher an der Entwicklung Neuronaler Netze.

Read e-book online Die Prognose des Unternehmens- wachstums aus PDF

I. Kapitel Die Abgrenzung der Untersuchung gegentiber den bisher vorliegenden em- rischen Studien . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . eleven 1. Zielsetzung der empirischen Untersuchung eleven 2. Informationsbedtirfnisse der Anteilseigner thirteen 2. 1 Aus dem Entscheidungsproze1' deduzierte Informationsbedtirfnisse der Anteilseigner .

Das Rechnungswesen in der Abschlußprüfung des Bankkaufmanns: - download pdf or read online

Viele Lehrbticher begleiten den Auszubildenden im Ausbildungsberuf "Bankkaufmann" von seinen ersten Lernschritten bis zur Absch1u priifung. Das vorliegende Buch ist we der Lehrbuch noch reine Aufgabensammlung; als Einheit innerhalb einer Reihe von Leitfaden nimmt es die Absch1u priifung zum AnI fur eine Rtickschau auf die in der Ausbildung erworbenen Kenntnisse und Fahlgkeiten in den Bereichen o Rechnungswesen (Buchfiihrung und Rechnen) o Datenverarbeitung o corporation.

Read e-book online Bürgerbeteiligung in Lokale Agenda 21-Initiativen: Analysen PDF

In vielen Städten und Gemeinden finden sich Initiativen zur Lokalen time table 21. quickly alle haben Schwierigkeiten, eine breite Bürgerbeteiligung zu erreichen. In dieser Studie wurden mehrere Initiativen in Berlin zwei Jahre lang begleitet. Mit Hilfe der Leitbildanalyse wurde die Kommunikations- und Organisationsstruktur der unterschiedlichen Initiativen und das Interesse der Bürger an Partizipation erfasst.

Extra resources for Das Beratungs- und Verkaufsgespräch in Banken: Bankleistungen erfolgreich verkaufen

Sample text

Dazu tiberlegt er sich Formulierungen aus seinem Wortschatz (3). " Die Frage geht durch den Raum (5) zu Herrn Mtiller (6). Dieser nimmt die Frage auf (7) und ordnet sie seinem Wortschatz zu (8). Das Wort "Obligation" kennt er nicht; er kann sich nichts Konkretes vorstellen (9). Deshalb denkt er nach (9) und entscheidet sich, Sender zu werden (1). ". In diesem Augenblick rattert ein Lastwagen geriiuschvoll an der Bank vorbei und stort sowohl den Berater als auch Herro MUller. Die Frage war nicht zu horen (10) .

Der Privatkunde (MentaIitiitsgruppe 1 bis 3) zieht die Zusammenarbeit mit nur einem Kreditinstitut vor. Er hat eine feste Anlaufstelle, kennt sich dort aus und ist bekannt. Seine Verhandlungsposition ist dadurch gefestigt. Die Gefahr, d~ er im Bild der Waage nach unten gedrtickt wird, ist klein. Die Alternative, mit mehreren Banken zusammenzuarbeiten, ist unbequem und bringt ihm keine gUnstigeren Angebote; seine Verhandlungsmacht ist zu gering. Der anspruchsvolle Vollkunde (MentaIitiitsgruppe 4) und die Firmenkunden unterhalten mit mehreren Geldinstituten gleichzeitig geschiiftliche Verbindungen.

Ein partnerschaftliches Gesprach wird durch "von sich reden" unmoglich. 1m Extremfall reden beide Beteiligten von sich und haren dem Gegenuber nicht zu. Das kostet Zeit und bringt Arger, wenn beide bemerken, da~ der andere nicht zuhort, sondern von sich selbst spricht. 9. Uberreden 15 K: Ich mochte einen Spardauerauftrag einrichten. B: Nehmen Sie doch besser einen Sparpramienvertrag, der bringt gute Zinsen und ist bequem fUr Sie. K: Der lauft doch sehr lange. B: Damr erhalten Sie mehr Zinsen und eine Pramie der Bank.

Download PDF sample

Das Beratungs- und Verkaufsgespräch in Banken: Bankleistungen erfolgreich verkaufen by Günther Geyer


by Joseph
4.2

Rated 4.64 of 5 – based on 34 votes