Download e-book for iPad: Arbeiterjugendliche heute — Vom Mythos zur Realität: by Franz Grubauer

By Franz Grubauer

ISBN-10: 3322925927

ISBN-13: 9783322925923

ISBN-10: 3322925935

ISBN-13: 9783322925930

Vgl. "Mit uns zieht die neue Zeit - der Mythos der Jugend," Hrsg. Thomas Koebner, Ralf-Peter Ja\tz, Frank Trommler, Frankfurt 1985 2 Vgl. I1se Brusis, Gewerkschaftsjugend muss sich den veranderten Anforderungen der Ju gend stellen, in: Gewerkschaftliche Monatshefte 2/1986, Themenschwerpunkt Jugend und Gewerkschaft. Ebenso Gewerkschaftliche Monatshefte 3/4 1981 mit dem Schwerpunkt Gewerkschaftli che Jugendarbeit. Dort zu finden sind Berichte der DGB-Gewerkschaften zu ihrer Ju gendarbeit und Uberlegungen zur gewerkschaftlichen Jugendarbeit und der damals vi talen Protestbewegung und Alternativbewegung. Dieses Heft ist auch deswegen interes sant, weil es unserer Kenntnis nach einer der ersten offentlichen Versuche ist, sich kritisch mit gewerkschaftlicher Jugendarbeit so auseinanderzusetzen, dass Probleme auch innerhalb der eigenen Organisationsstruktur und dem eigenen Organisationsver halten gegenuber Jugendlichen wahrgenommen werden. 14 Distanz zur Berufsarbeit ohne Distanzierung von Arbeit Arbeitsverstandnisse vervielfaltigen sich Arbeit ist fur die untersuchten Jugendlichen aus der Industrie nicht gleich Arbeit. So konnen wir zusammenfassend eine Distanz zur Berufsarbeit fest stellen, ohne Distanzierung von Arbeit als Lebenstatigkeit, als Prozess der An erkennung und Selbsterfahrung. Das ist ein Widerspruch; aber nicht nur als Ergebnis dieser Studie, sondern auch fur die alltagliche Realitat der Jugendli chen fur ihre Bewusstseins-und Handlungsorientierungen, die sie trotz ihrer Widerspruchlichkeit und Vielfalt in ihrem Alltag zumindest zu einem caught Identitat zusammenfugen mussen. Dieser Widerspruch druckt sich bei den untersuchten Jugendlichen aus in einem "Auftrennen" des Arbeitsverstandnisses in verschiedene Sinnbezirke und BedeutungsabschniUe, bzw. in Terrains, die funktional und gleich gultig eingeschatzt wer

Show description

Read Online or Download Arbeiterjugendliche heute — Vom Mythos zur Realität: Bedeutung von Arbeit, Moral und Recht für Jugendliche aus der Großindustrie PDF

Best german_10 books

Read e-book online Die Kontroverse um Neuronale Netze: Zur sozialen Aushandlung PDF

Seit den 1980er Jahren konnten sich Neuronale Netze als Ansatz innerhalb der Forschung zur Künstlichen Intelligenz (KI) etablieren. Dabei handelte es sich jedoch keineswegs um eine neue Forschungsrichtung, denn bereits Mitte der 1950er Jahre arbeiteten zahlreiche Forscher an der Entwicklung Neuronaler Netze.

New PDF release: Die Prognose des Unternehmens- wachstums aus

I. Kapitel Die Abgrenzung der Untersuchung gegentiber den bisher vorliegenden em- rischen Studien . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . eleven 1. Zielsetzung der empirischen Untersuchung eleven 2. Informationsbedtirfnisse der Anteilseigner thirteen 2. 1 Aus dem Entscheidungsproze1' deduzierte Informationsbedtirfnisse der Anteilseigner .

New PDF release: Das Rechnungswesen in der Abschlußprüfung des Bankkaufmanns:

Viele Lehrbticher begleiten den Auszubildenden im Ausbildungsberuf "Bankkaufmann" von seinen ersten Lernschritten bis zur Absch1u priifung. Das vorliegende Buch ist we der Lehrbuch noch reine Aufgabensammlung; als Einheit innerhalb einer Reihe von Leitfaden nimmt es die Absch1u priifung zum AnI fur eine Rtickschau auf die in der Ausbildung erworbenen Kenntnisse und Fahlgkeiten in den Bereichen o Rechnungswesen (Buchfiihrung und Rechnen) o Datenverarbeitung o enterprise.

Download e-book for iPad: Bürgerbeteiligung in Lokale Agenda 21-Initiativen: Analysen by Gerhard de Haan, Visit Amazon's Udo Kuckartz Page, search

In vielen Städten und Gemeinden finden sich Initiativen zur Lokalen time table 21. speedy alle haben Schwierigkeiten, eine breite Bürgerbeteiligung zu erreichen. In dieser Studie wurden mehrere Initiativen in Berlin zwei Jahre lang begleitet. Mit Hilfe der Leitbildanalyse wurde die Kommunikations- und Organisationsstruktur der unterschiedlichen Initiativen und das Interesse der Bürger an Partizipation erfasst.

Extra info for Arbeiterjugendliche heute — Vom Mythos zur Realität: Bedeutung von Arbeit, Moral und Recht für Jugendliche aus der Großindustrie

Sample text

Und ein Chemielaborant schließlich meint zu dem Bild von dem Zahnrädchen: "Das ist ab und zu mein einziger Trost". Ausgesprochen kontrovers wird das Bild "Der Betrieb ist eine große Familie, wir sitzen in einem Boot" diskutiert und überwiegend abgelehnt. Aber auch die zustimmen, geben immerhin zu bedenken, daß es "in diesem Boot auch ein Oberdeck und ein Unterdeck gäbe", und ein Energieanlagenelektroniker aus dem Ruhrgebiet hält die Betriebsfamilie nur im Kleinbetrieb für möglich. Die Kritiker des Bildes meinen zum Beispiel: , ,Das lehne ich ab, ist eine Vertuschung von Schwierigkeiten, die eigentlich da sind und es wird dazu verwandt um die Leute gefügig zu halten, damit sie ja bloß stillhalten".

An diesen Beispielen zeigt sich, eigentlich von den Jugendlichen sehr offengelegt, die eindeutig positiven Bezugnahmen, aber auch die Schwankungen zum kalkulierte ren Umgang mit Ehrlichkeit überwiegend bedingt durch reale Lebenserfahrungen. Nur ein einziger unterwirft die Frage der Ehrlichkeit einem durchgehend funktionalen Anspruch: " ... kommt darauf an, solange es Nutzen bringt, bin ich ehrlich. Und wenn es Nutzen bringt, dann lüg' ich auch. " Die Frage nach der Bedeutung der Eigenschaften Glaubwürdigkeit und Zuverlässigkeit wird häufig so beantwortet: ..

Für das Zustandekommen dieser Einstellung ist natürlich ausgesprochen wichtig, welche Traditionen und Weltbilder die Familie und Eltern den Jugendlichen vermittelt haben, in welchem Lichte sich die Gewerkschaften in der Öffentlichkeit haben darstellen können, welche Prägekraft und Faszination politische Richtungen und Stile für die Jugendlichen besaßen und wie die ersten Kontakte mit Betriebsräten und Gewerkschaftssekretären etc. erlebt und erfahren wurden. Wenn wir also das, ,Eigentliche" an dem Topos gewerkschaftliche Orientierung, als das Zusammengebundensein von Bewußtseinsmustern und Handlungsorientierungen aus dem großen Terrain von Arbeit und kulturellen Mustern gleichzeitig verstehen, so hat er zugleich immer auch eine besondere normative Richtung: wie auch immer stark und sinnhaft besetzt, formuliert gewerkschaftliche Orientierung einen Gegenbegriff zur Arbeit als funktionellen Faktor; sie umfaßt mindestens die Dimensionen Schutz, Sicherheit und Erhaltung der Menschen im Arbeitsprozeß und nicht nur der Arbeitskraft, aber ebenso tendenziell weitergehende Ansprüche und Antizipationen wie 40 Humanisierung, Aufhebung der Arbeitsteilung und neue Organisation der gesellschaftlichen Arbeit.

Download PDF sample

Arbeiterjugendliche heute — Vom Mythos zur Realität: Bedeutung von Arbeit, Moral und Recht für Jugendliche aus der Großindustrie by Franz Grubauer


by Joseph
4.1

Rated 4.57 of 5 – based on 8 votes